2-GENERATIONENHAUS BUOCHS,
UNTERAGGLISBRUNNEN

Projektbeschrieb

Ein Zweigenerationenhaus ist der Wunsch der Bauherrschaft. Die Grundlage dazu ist ein ursprüngliches Nidwaldner Bauernhaus. Eine Sanierung wurde verworfen, da mit geringen Raumhöhen, der ungünstigen Erschliessung und Raumaufteilung den Wünschen schwierig und aufwendig zu entsprechen war.
Ein Ersatzneubau kann den heutigen Anforderungen und Bedürfnissen gerecht werden.
Das zweiteilige Hauptvolumen gliedert sich in einen Hauptteil mit Steildach, das in den Proportionen und in der Ausrichtung vom ursprünglichen Bauernhaus abgeleitet ist. Daneben ist das zweite zurückgesetzte Volumen mit den Wohnräumen und den Terrassen der moderne, offene, extrovertierte Bereich.
Der Innenraum fliesst nahtlos auf die Loggias oder die Terrassen und rückt die atemberaubende Sicht auf den Vierwaldstättersee und die Bergkulisse ins Zentrum.

Baudaten

Ausführung 2014 – 2015
Bauherrschaft Privat
Zweifamilenhaus / Landwirtschaftzone

Leistung Niederberger Architekten AG

Gesamte Architekturleistung: Entwurf / Ausführungs- / Kostenplanung / Bauleitung